Flüge verschoben

 Schneegestöber SchneegestöberDie am 17. und 18.12.2009 vorgesehenen Flüge zu FINO3 mussten wegen widrigen Wetters abgesagt werden.

Die Sichtweiten entsprachen in dem teilweise vorherschenden Schneegestöber nicht den Vorschriften für den Sichtflug (VFR) und die Gefahr der Vereisung des Helikopters bestand. Auch die Arbeiten auf der Plattform hätten bei den eisigen Temperaturen und den lt. Vorhersage bis zu 7 Windstärken nur schwerlich durchgeführt werden können: u.a. hätte die Ausrichtung der Satellitenschüssel kontrolliert werden müssen.

Ersatzweise soll nun ein letzter Flug in diesem Jahr am 23.12. durchgeführt werden.